TSV II feiert Kantersieg in Vreden

31
August
2019

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments

Auf Grund der Kirmes in Vreden, wurde der 4.Spieltag für unsere Zweitvertretung um einen Tag vorgezogen. Bevor es zur Kirmes ging, mussten die Gastgeber einen Schützenfest erleiden!

▶️ FC Vreden III 1-7 TSV Ahaus II
⚽ 0-1 Steven (V:Serkan) | 20.Min
⚽ 1-1 Tor Vreden | 25.Min
⚽ 2-1 Mustafa (V:Steven) | 30.Min
⚽ 3-1 Mustafa (V:Serkan) | 33.Min
⚽ 4-1 Ricardo (V:Steven) | 45+.Min
⚽ 5-1 Mustafa (V:Steven) | 59.Min
⚽ 6-1 Ibrahim (V:Serkan) | 64.Min
⚽ 7-1 Hakan (V:Steven)| 88.Min

 Heute um 15:00 Uhr hat der Unparteiische die Begegnung zwischen unserer Reserve und der dritten Mannschaft von FC Vreden angepfiffen. Knapp 20 Minuten lang blieb die Partie torlos, bis Steven Neels nach einer Vorlage von Serkan Dayan zur Führung traf. Obwohl die Vredener in der 25.Spielminute ausgleichen konnten, brachte Mustafa Ates uns mit zwei Toren in drei Minuten (30. und 33.) wieder an Front. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte netzte Ricardo da Silva die Hereingabe von Steven ein. Somit konnte der TSV mit einem 4–1 Vorsprung beruhigt die Umkleidekabine gehen. Im weiteren Verlauf des Spiels hat Mustafa sein 3.Tor am heutigen Tag erzielt. Auch Debütant Ibrahim Semer konnte treffen. Er hat den Assist von Serkan in der 64.Minute verwandelt. Kurz vor Ende der Partie war Hakan Ates der Torschütze zum 7-1 und somit zum Endstand!
Neben den Toren konnten Steven Neels vier und Serkan Dayan drei Assists geben.

Mit diesem Sieg bleibt unsere Reserve-Mannschaft Tabellenführer. Nächste Woche Sonntag werden wir die zweite Mannschaft von SF Graes empfangen. Die Partie wird um 13:00 Uhr beginnen!