Nach Coronafall: TSV Ahaus nimmt Spielbetrieb wieder auf

28
September
2020

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments

Die erste Mannschaft des Türkischen Sportverein Ahaus hatte mit zwei Kantersiegen einen tollen Saisonstart.

Ein Tag vor dem 3.Spieltag gegen die Reserve von SV Union Wessum wurde leider ein Spieler unserer 1.Mannschaft positiv auf das Corona-Virus getestet. Dementsprechend haben sieben weitere Mannschaftsmitglieder eine häusliche Isolierung aufgenommen und den PCR-Test abgegeben.

Somit wurde das Kreispokalspiel gegen SV Borussia Darup und Meisterschaftsspiel gegen FC Germania Asbeck abgesagt.

Die nachträglich getesteten Spieler konnten alle einen negativen Covid-19-Test nachweisen, sodass eine weitere Quarantäne nicht mehr erforderlich war. Mit diesen Ergebnissen hat der TSV Ahaus grünes Licht für die Wiederaufname des Spielbetriebes bekommen.

Am kommenden Mittwoch geht es bereits mit dem nächsten Ligaspiel weiter. Unsere Mannschaft wird nach Vreden reisen um gegen die Reserve-Mannschaft von SF Ammeloe anzutreten. Die Nachholtermine für die drei Partien werden wir zeitnah mitteilen.