Erster Punktverlust in Unterzahl

03
November
2019

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments

Am 12.Spieltag hat unsere erste Mannschaft die vierte von DJK Eintracht Stadtlohn empfangen.

▶️ TSV Ahaus 2-2 DJK Eintr. Stadtlohn IV

⚽ 0-1 Tor Stadtlohn | 8.Min
⚽ 0-2 Tor Stadtlohn | 23.Min
⚽ 1-2 Patriot | 38.Min
⚽ 2-2 Patriot | 88.Min

 Heute Nachmittag haben wir die Gäste aus Stadtlohn empfangen. Recht früh in der Partie (8.Minute) ist DJK Eintracht Stadtlohn IV 1-0 in Führung gegangen. In der 21. Spielminute standen wir nach einem Platzverweis noch zu Zehnt auf dem Spielfeld. Nur zwei Minuten nach der roten Karte, konnte Stadtlohn den Vorsprung auf zwei Toren erhöhen. Patriot Kadrijaj führte vor dem Halbzeitpfiff eine Ecke aus – direkt ins Tor! Mit diesem Eckentor sind beide Mannschaften in die Umkleidekabinen gegangen.
Die zweite Halbzeit verlief sehr spannend. Trotz Unterzahl war der TSV Ahaus überlegener. In der Schlussphase haben wir viele Torchancen erarbeitet. Der Ausgleich kam in der 88.Minute durch Patriot. Obwohl wir in der Nachspielzeit die Möglichkeiten zum Siegtreffer hatten, mussten wir uns mit einen Punkt zufrieden geben.
Mit dem Remis gegen Stadtlohn endet unsere Siegesserie. Trotz dessen stehen wir mit 11 Siegen und einem Unentschieden nach 12 Spielen an der Tabellenspitze.

Das heutige Heimspiel gegen eine 4.Mannschaft aus Stadtlohn hat gezeigt, dass man mit halber Kraft und ohne Spielgestaltung nicht gewinnen kann. Ausschlaggebend für diese unterirdische Leistung war NICHT die frühe Rote Karte, sondern das Unvermögen und planlose Spielgestaltung meiner Truppe !
Ein Warnzeichen für die nächsten Spiele !
Da unser Anspruch weit über dies liegt, was wir momentan auf den Platz bringen ist es heute das schlechteste Spiel dieser Saison und das hat viele Gründe die wir in der nächsten Woche intensiv bearbeiten werden !!!

Serkan Dayan, Coach

In der kommenden Woche wird die erste Mannschaft nach Alstätte reisen und somit in die Rückrunde als Tabellenführer starten. Die Reserve ist nach dem spielfreien Spieltag auf dem 2.Tabellenplatz punktgleich mit dem Ersten. Wir begegnen am Sonntag auf die dritte Mannschaft von Fortuna Gronau.