Erste siegt kampflos – Reserve und D-Jugend gewinnen – A-Jugend unterliegt im Gipfeltreffen

02
Mai
2022

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments

Unsere Junioren traten am Samstag wichtige Auswärtsspiele an. Während die D-Jugend nach Heek reiste, fuhren die A-Junioren nach Vreden um gegen den punktgleichen Gegner zu spielen.

Bei den Senioren gab es am Sonntag nur eine Partie:

Die 2.Mannschaft ließ nach dem ersten Saisonsieg gegen Turo Darfeld ein neues Ziel aussetzten, eine Siegesserie starten! Hier zu empfang man die dritte Mannschaft von DJK Eintracht Coesfeld.

Die Erste hatte spielfrei, weil die Partie gegen SC Rot-Weiss Nienborg auf den Donnerstag vorgezogen wurde. Leider trat der Gegner nicht an und die Partie wurde kampflos mit 2 zu 0 für uns gewertet.

Spielübersichten

1.MANNSCHAFT

▶️ TSV Ahaus 2-0 SC RW Nienborg II

Nichtantritt Gegner

2.MANNSCHAFT

▶️ TSV Ahaus II 4-3  Eintr. Coesfeld III

Tore: Sunaj, Egzan und 2x Emil

A-JUGEND

▶️ SpVgg Vreden II 4-0 TSV Ahaus

D-JUGEND

▶️ SV Heek II 0-4 TSV Ahaus

Tore: Seymen und 3xKayra

Unsere D-Junioren lassen nicht locker. Mit dem Auswärtssieg in Heek stehen Sie zwei Begegnungen vor Saisonende auf dem 2.Platz. Trainer Enes Semer ist erfreut über seine Jungs: “Elian ging in der 2.Halbzeit als Ersatztorwart ins Tor und zeigte richtig starke Paraden. Seymen beeindruckte mit seinen drei Vorlagen an Kayra, der die Buden verwandelte. Im Großen und Ganzen eine fokussierte Manschaftsleistung”

Enes Semer, D-Jugend

Ob unsere Reserve es aus der Gefahrenzone schafft ist fraglich, aber die letzten beiden Spiele sprechen für sich. Nach den beiden Siegen wird am Donnerstag der SV Borussia Darup II nach Ahaus reisen. Die Partie startet um 19:30 Uhr.

Einen Tag zuvor (Mittwoch) wird unsere Erste spielen. Sie empfangen um 19:00 Uhr die dritte Mannschaft von Vorwärts Epe.

Die Junioren hingegen dürfen erst am Samstag wieder auf Drei-Punkte-Jagd losgehen.