Erste Mannschaft stellt die Neuzugänge vor

23
Juli
2020

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments

Obere Reihe von links nach rechts: Ümit Sagiroglu, Trainer Serkan Dayan und Leon Haupt
Untere Reihe von links nach rechts: Rami Ersoy, Co-Trainer Esad Dayan und Deniz Günes

In der vergangenen Saison hat unsere erste Mannschaft den Platz 13 Mal siegreich und einmal mit einem Remis verlassen. Diese Serie ohne Niederlage soll auch in der neuen oberen Liga fortgesetzt werden. Mit dem Slogan “Maşallah, mach nochmal!” wollen unsere Jungs beweisen, dass Sie den Durchmarsch fortführen möchten und in die Kreisliga B aufsteigen.

Trainer Serkan Dayan und der gesamte Vorstand haben die Planungen für die Saison 2020/21 ligenunabhängig recht früh angefangen. Anfang Januar konnten wir den Transfer von Esad Dayan offiziell verkünden. Dayan, der vom Landesligisten Eintracht Ahaus zustößt und künftig die Rückennummer 31 tragen wird, wird neben seinen Tätigkeiten auf dem Platz auch als Co-Trainer agieren.

Kurz bevor die Pandemie Deutschland erreicht hat, wurde ein weiterer Wunschtransfer verkündet. Deniz Günes kehrt nach seinen Jahren bei der Jugend von Eintracht Ahaus und dem Seniorjahr beim A-Ligisten SuS Legden wieder zurück zum Jugendverein TSV Ahaus!

Neben den beiden früh verkündeten Neuzugängen sind zwei weitere Spieler nach der Beendigung der Saison 19/20 zum TSV Ahaus zugestoßen. In der Saison 2018/19, als der TSV Ahaus den Re-Start begonnen hatte lief Ümit Sagiroglu als Kapitän für die Mannschaft auf. Am Ende der Saison wechselte er zu seinem Heimatverein zum SG Gronau. Nun kehrt der erfahrene Sagiroglu für die neue Saison zum TSV Ahaus zurück und wird ab September im Rot-Weißen-Dress spielen!

Der letzte Transfer für unsere erste Mannschaft kommt vom Stadtrivalen 1.FC Oldenburg. Der 19-Jährige Rami Ersoy hat in seiner ersten Seniorensaison einen Stammplatz in der Kreisliga A ergattert. Zuvor hatte der Mittelfeldspieler die Kapitänsbinde der A-Junioren vom 1.FCO getragen.

Leon Haupt schließt sich der 1.Mannschaft von TSV Ahaus an. Seit Ende Januar trainiert der 23-Jährige mit der Mannschaft, konnte jedoch auf Grund der Pandemie kein Pflichtspiel bestreiten. Haupt spielte zuletzt für Spielvereinigung Vreden.

Mit den vollzogenen Transfers sieht der 21-Mann Kader unserer 1.Mannschaft, die den direkten Aufstieg in die Krelisliga B anstrebt, so aus: 1.Mannschaft

Wir heißen unsere Neuzugänge herzlichst Willkommen und wünschen allen Spielern eine erfolgreiche, verletzungsfreie Saison.

Esad DAYAN

Deniz GÜNES

Ümit SAGIROGLU

Rami ERSOY

Leon HAUPT