Erste gewinnt im Spitzenspiel hoch! – 2:2 für die Zweite (Video)

22
September
2019

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments

Beide Mannschaften von uns haben heute zu Hause gespielt. Die Reservemannschaft hat gegen die Gäste aus Gronau unetschieden gespielt. Bei der ersten Mannschaft sah es nicht anders als in den vergangenen Spieltagen aus. Der Nachfolger wurde haushoch besiegt!

▶️ TSV Ahaus II 2-2 SG Gronau III

⚽ 0-1 Tor Gronau | 4.Min
⚽ 0-2 Tor Gronau | 59.Min
⚽ 1-2 Luca (Elfmeter) | 76.Min
⚽ 2-2 Luca (Elfmeter) | 88.Min

 Beim 13:00 Uhr Spiel hat unsere zweite Mannschaft die dritte von SG Gronau empfangen. 
Recht früh in der Partie sind die Gäste aus Gronau in Führung gegangen. Der Torschütze war die Nr.12… Die Gronauer haben in der ersten Hälfte einen Elfmeter verschossen und viel passierte im weiteren Verlauf auch nicht. In der 2.Halbzeit kam das zweite Tor von SG Gronau. Im letzten Abschnitt der Partie hat Luca Höing zwei Strafstoße eiskalt verwandelt. (76′ und 88′). Somit ist das Spiel auf dem Spielfeld erstmal mit 2-2 ausgegangen.

▶️ TSV Ahaus 8-1 SuS Legden III

⚽ 1-0 Hüseyin (V:Enes) | 3.Min
⚽ 2-0 Mustafa (V:Hüda) | 7.Min
⚽ 3-0 Hüseyin (V:Mustafa) | 35.Min
⚽ 3-1 Tor Legden | 48.Min
⚽ 4-1 Saffet | 54.Min
⚽ 5-1 Hüseyin (V:Serkan) | 73.Min
⚽ 6-1 Serkan | 75.Min
⚽ 7-1 Saffet (VMustafa) | 79.Min
⚽ 8-1 Szymon (Elfmeter) | 90.Min

 Direkt im Anschluß ging das Spitzenspiel der Liga los. Wir haben als Tabellenführer gegen den Zweitplatzierten gespielt.
Dass es ein Sechs-Punkte-Spiel ist, war unseren Jungs klar. Denn schon in der 7.Spielminute stand es mit den Toren von Hüseyin und Mustafa 2-0 für uns! Zehn Minuten vor der Halbzeit schoß Hüseyin das dritte Tor für TSV. Zur zweiten Hälfte haben die Legdener mit dem Tor in der 48.Minute überrascht. Die Antwort gab sechs Minuten später Saffet Semer zum 4-1. Innerhalb von sechs Spielminuten haben Hüseyin (73.), Serkan (75.) und Saffet (79.) den gegnerischen Torwart erneut gefordert, 7-1! In der Schlußphase kam Szymon Olkusz von der Seitenlinie ins Spiel. Der eigentliche Torhüter hat heute als Feldspieler agiert und das mit Erfolg! Er wurde im Strafraum von SuS Legden gefoult. Er trat selbst zum Strafstoß an und lupfte die Kugel ins Tornetz!
Mit diesem Sieg feiert unsere Erste den 7.Sieg am 7.Spieltag!

Heute stand das Spiel gegen Sus Legden3 auf den Plan laut Tabelle und auf dem Papier ein Top spiel Platz 1 gegen Platz 2 !

Aber da ich weiß was mein Team kann war es für uns ein Spiel wie jedes andere ohne arrogant zu klingen aber jedes Team in der Liga weiß das wir diese Saison nicht zu schlagen sind ! 

In den letzten Spielen haben wir  

insgesamt 30 min guten Fußball gespielt und trotzdem mehr als 5 Tore gemacht ! 

Ich verlange aber nicht mehr Tore von mein Team aber dafür mehr Ballbesitz ,

Heute war es eine Durchschnittliche Leistung , da wir nur 30 von 90 Minuten guten Fußball gespielt haben !

Serkan Dayan, Coach

In Heek will die erste Mannschaft den 8.Saisonsieg holen. Am kommenden Sonntag beginnt die Partie um 13:00 uhr. Die zweite Mannschaft wird keine lange Auswärtsreise haben. Sie werden von TuS Wüllen III um 15:00 Uhr empfangen.

Mal auf der anderen Seite! Szymon Olkusz verwandelt zum 8-1 für TSV Ahaus.

Die beiden Strafstoßtreffer von Luca Höing gegen SG Gronau III