Ergebnisse der Hallenturniere

29
Dezember
2019

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments

Foto: Facebook 1. FC Oldenburg Ahaus 1970​

 

Am vergangenen Freitag und Samstag wurde in der Sporthalle Vestert die C-/D-Liga-Stadtmeisterschaft und  Ahauser Hallenstadtmeisterschaft ausgetragen. Während unsere 2.Mannschaft Freitag am Turnier teilnahm, hat die erste Mannschaft am Samstag gespielt.

27.12.2019 - C-/D-Liga-Stadtmeisterschaft | TSV Ahaus II

Gruppenspiele:
FC Oldenburg Ahaus 1-3 TSV Ahaus
TSV Ahaus 
3-3 Union Wessum
VfB Alstätte 1-3 TSV Ahaus

Halbfinale:
FC Ottenstein 3-1 TSV Ahaus

Spiel um Platz 3:
FC Oldenburg Ahaus 3-2 n.N. TSV Ahaus

Die Gruppenphase haben unsere Jungs der Reserve-Mannschaft, der aktuelle Tabellenführer der Kreisliga D 1 Ahaus-Coesfeld , erfolgreich mit zwei Siegen und einem Remis als Gruppenerster gemeistert. 

Im Halbfinale unterlag man gegen FC Ottenstein, die am Ende des Tages auch den Titel für sich entschied. 

Unsere Zweitvertretung unterlag gegen der Gastgeber 1.FC Oldenburg Ahaus im Neunmeterduell für den 3.Platz mit 3-2.

Mit diesen Ergebnissen beendet unsere Reserve-Mannschaft die C-/D-Liga Stadtmeisterschaft als Vietplatzierter. 

28.12.2019 - Ahauser Hallenstadtmeisterschaft | TSV Ahaus I

Gruppenspiele:
FC Oldenburg Ahaus 2-3 TSV Ahaus
TSV Ahaus
2-2 Union Wessum
VfB Alstätte 3-5 TSV Ahaus

Halbfinale:
Eintracht Ahaus 2-2 TSV Ahaus (5-3 n.N.)

Spiel um Platz 3:
Union Wessum 1-2 n.N. TSV Ahaus

Als Tabellenführer der Kreisliga D2 Ahaus-Coesfeld hatte unsere erste Mannschaft das Vergnügen die Gruppenphase mit B-Ligist 1.FC Oldenburg Ahaus, A-Ligist Union Wessum und Bezirksligist VfB Alstätte zu spielen.

In den drei Partien zog man punktgleich mit dem Tabellenersten Union Wessum ins Halbfinale. Die Wessummer Mannschaft konnte im totalen ein Tor mehr als der TSV erzielen!

Gegen den Landesligisten SV Eintracht Ahaus hat man in der regulären Spielzeit 2-2 gespielt. Im Neunmeterschießen gewann der Gegner mit 5-3.

Bei dem Spiel um den dritten Platz konnte die erste Mannschaft von TSV Ahaus Union Wessum 2-1 nach dem Neunmeterduell besiegen.

Somit hat der Türkische Sportverein die Ahauser Hallenstadtmeisterschaft, ohne Niederlage, auf dem 3.Rang beendet.