4.Spieltag: Die Erste spielt in ein hoch interessantes Spiel gegen FC Vreden

09
September
2012

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein / Auswärts / Spielbericht des Trainers

0 Comments
576921_471792206188785_1701019358_n50763e3c4370c.jpg

Bis fünf Minuten vor Schluß lagen wir noch mit 4:3 vorn .Das wäre nach dem heutigen
Spielergebnissen in den anderen Stadien Platz 1 in der Tabelle gewesen.Aber leider reicht
es im Moment nicht aus das wir 4 Treffer im erzielen. Früh sind wir durch einen schönen
Kopfballtreffer von Resul in Führung gegangen.Vor der Pause fielen dann noch zwei Treffer
der Vredener, der Ausgleich und ein Eigentor.So ging es in die Pause. In Hälfte zwei sind wir
ganz gut gestartet .Wir hatten das Spiel gut im Griff und folgerichtig durch Fatih das 3:1
erzielt. Danach kam wieder ein Bruch ins Spiel. Ob es Angst vor dem klaren Sieg ist?
Ich weiß es nicht. Viel zu tief standen wir in der eigenen Hälfte und haben uns wieder mal
Kopfballtore nach zwei hohen Flanken eingefangen. Trotz aller dem konnten wir uns für
genau 2 Minuten mit dem 4:3, wieder ein wuchtiger Kopfball Treffer durch Huseyin
befreien.Der Rest steht in Zeile Eins.
Fazit: Gegen vor allem in Hälfte Zwei starken Vredener Vertretung haben wir unser Ziel den
Gegner in der Tabelle auf Distanz zu halten erreicht.Nur ,wir müssen es lernen in der
Rückwärtsbewegung erfolreicher zu arbeiten.