13.SPIELTAG | Erste spielt unetschieden gegen SuS Stadtohln II

03
November
2013

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein

0 Comments
Cover

Wieder nichts mit einem Dreier.Meine Mannschaft ist im Moment nicht in der Lage ein Spiel geordnet über 90 Minuten zu spielen .Viel zu viele Fehler in der Spielgestaltung stellen sich bei uns zur Zeit ein.Dieses Spiel gegen die Reserve von Stadtlohn hatte auch keinen Sieger verdient.Über ganze 10 Minuten nach der Halbzeit kann ich heute berichten, in denen wir so gespielt haben wie ich es mir vorstellle. Danach kam wieder ein Bruch wie schon in den Vorwochen erkennbar.
Immer wieder laden wir den Gegner ein ,uns ihr Spiel aufzudrängen.Daher war es auch nicht verwunderlich und unverdient das der Gast durch einer Standartsituation in Front gerät.Hätten die Stadtlohner ihre Chancen nach der Führung besser nutzen können,hätten sie sicher alle Zähler mitgenommen.Daher gilt auch für den Gast “Wenn man vorne nicht trifft ……….So kam es dann das wir durch einen der wenigen schön und direkt gespielten Angriffe den Ausgleich durch den gerade eingewechselten Kassem erzielten.
Mein Fazit: Ein ganz schwaches A-Liga Spiel das keinen Sieger verdient hat. Zwar sind wir als Aufsteiger im Soll,allerdings kann ich , der Anhang und ganz sicher das Team nicht mit dem Zufrieden sein was wir im Moment abrufen.
Gruß euer Coach