10.SPIELTAG | Die Erste verliert absolut unnötig aber am Ende verdient mit 1:0 in Alstätte !

13
Oktober
2013

Posted by TSV Ahaus

Posted in Allgemein / Auswärts / Spielbericht des Trainers

0 Comments
Cover

Nur in den ersten Zwanzig Minuten haben wir das gespielt was wir uns vorgenommen hatten,mit flachen Bällen die langen in der Abwehr in verlegenheit bringen.Danach haben wir uns dem Gegner angepasst.Nur hohe Bälle nach vorne.Bedingt dadurch war fast jeder Pass ein Ballverlust. Selbst nach der Pause, in der jeder das Problem erkannt hatte spielen wir beim Anpfiff den ersten Ball direkt wieder lang in die Spitze .Wir haben heute bis zum Gegentreffer in der 78 Minute mehrfach frei vorm Torwart den Ball nicht unterbringen können.So kam es dann wie es im Fußball halt ist .Wer vorne nicht trifft……..Den Rest hat heute der Schiedsrichter dazugetan.
Gruß euer Coach